zum Inhalt


KiJuLit – Zentrum für Forschung und Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur

KiJuLit, das Zentrum für Forschung und Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur, ist ein wichtiger Baustein der umfangreichen Forschungsarbeit an der PHSt und stellt die Kinder- und Jugendliteratur in den Fokus der literaturwissenschaftlichen und didaktischen Forschung. 

Die Forschungsfelder umfassen Kinder- und Jugendliteratur für Elementar-, Primar- und Sekundarstufe und beschäftigen sich mit literaturdidaktischen Fragestellungen der Unterrichtsfächer Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Englisch und des inklusiven Unterrichts in allen Stufen. In regelmäßig stattfindenden Tagungen treten spezifische Texte oder Themen in den Fokus der Diskussion.

Die Ergebnisse der Forschungen werden in internationalen Fachmedien und in Fachzeitschriften aber auch auf Symposien und Kongressen präsentiert. Medien bieten einen erweiterten Publikationsraum und ergänzt wird das Angebot durch die Bibliothek des KiJuLit mit aktueller Sekundär- und Primärliteratur.

Die Aktivitäten wenden sich an Lehrende von Hochschulen und Universitäten, Lehrer*innen aller Schulen, Elementarpädagog*innen und Lehramtsstudierende sowie an Schüler*innen, die an ihrer vorwissenschaftlichen Arbeit schreiben.


Wichtige Informationen